Sortiment

Fruchtaufstriche – hausgemacht mit viel ❤️
FruchtaufstricheFeine Fruchtaufstriche aus eigener Produktion mit mindestens 75 % Fruchtanteil, ohne künstliche Konservierungsstoffe oder Stabilisatoren, dafür mit wenig Zucker.
Im Regal finden Sie beliebte Klassikersorten neben Eigenkreationen wie z.B. Zitrusfrüchte-Sanddorn, Johannisbeere mit Lakritz oder Kirsche-Banane, und manchmal gibt’s sogar rare Früchtchen wie z.B. die Jostabeere (eine Kreuzung aus dem Besten von Johannisbeere und Stachelbeere). 

Meine aktuellen Fruchtaufstriche (Angaben ohne Gewähr. Wenn weg, dann weg):

  • Aprikose
  • Aprikose m. Rohrzucker 
  • Aprikose mit Ingwer
  • Aprikose m. Lavendel
  • Ananas
  • Ananas m. Minze
  • Brombeere
  • Brombeer-Himbeer
  • Erdbeere
  • Erdbeere-Ananas
  • Erdbeere-Aprikose
  • Erdbeere-Prosecco
  • Erdbeere-Stachelbeere
  • Jostabeere
  • Johannisbeere rot und schwarz
  • Johannisbeere mit Lakritz
  • Kirsche
  • Kirsche-Banane
  • Kiwi
  • Mango
  • Pfirsich
  • Rote Pflaume
  • Rote Pflaume m. Walnuss
  • Stachelbeere
  • Waldmeister
  • Zitrusfrüchte-Sanddorn

Zum Wochenende hin…
… freitags glüht der Ofen, dann gibt’s lecker Kuchen zum Mitnehmen. Jeden Freitag eine andere Sorte.


Feinkost – Verlockendes von Woanders:
Dolci SortimentFeine Schokoladen oder zartes Kleingeschnöker von: Domori, Zotter, Dolfin, Majani, Coppeneur, Menakao, Mathez, Barbero, Vinani, usw.
Saftiges Salzlakritz von Lakritsfabriken aus Schweden. Fudges und Shortberad aus England.

Knusprige spanische Kartoffelchips, in extra verginem Olivenöl frittiert, französisches Knabbergebäck und italienisches Tomaten-Sugo, Pasta, Olivenöl, Risottoreis… Dazu Meersalzflocken, die den Gaumen kitzeln.

Und dann noch: Himmlischer Honig, direkt aus Essen-Katernberg!


Schönes – Verschenken oder selbst behalten?
Wandkästen mit tollen PräsentenNicht essbar, aber wunderschön: Fröhliches und Buntes von Imbarro, rice, Rex, Papeterie von Bindewerk. Körbe, Kissen, Plaids, Taschen, Vasen, Teller, Schälchen, Schürzen, Teetücher, Topflappen, zarte Schals, Kettchen von b.tina, … – Hach!

Das Sortiment der Feinerei wird stetig wachsen und sich immer wieder verwandeln, so die Idee. So kann man immer reinschauen und Neues entdecken.